Presseartikel (10. 02. 2016)

NEAT - 2. Gotthardröhre

Aus Sicherheitsgründen musste der NEAT-Basistunnel sowie der Ceneri Bahntunnel mit zwei getrennten Röhren erstellt werden

Was für die Bahn gilt, die auf Schienen unterwegs ist, muss auch für den 17 km langen Gotthardstrassentunnel gelten. Heute dürfte ein solcher Tunnel nicht mehr im Gegenverkehr  gebaut und in Betrieb genommen werden.

Seit 1998 habe ich mit diversen politischen Vorstössen darauf hingewiesen, dass die Sicherheit im Gotthardstrassentunnel nicht gewährleistet ist, was auch noch heute zutrifft. Mehr Informationen dazu unter www.gotthardtunnel.ch .

Mit einem Ja am 28. Februar 2016 zum Sanierungstunnel am Gotthard können Sie diesen Missstand beheben. Man kann mit gutem Gewissen für oder gegen den Verkehr sein, darf aber nie gegen die Sicherheit sein.

 

Markus Gisler, Attinghausen

Altlandrat, FDP

 

 

 

Markus Gisler, Attinghausen