Bundesamt für Strassen ASTRA
A2 Zweite Röhre Gotthard
20210817 553 2tg gotthard foto goeschenen dsr sisto los 242
Erste Tunnelbauarbeiten in vollem Gang
In Airolo und Göschenen laufen Sprengarbeiten für verschiedene Hilfsstollen. Im Video gewährt Bauleiter Leo Neininger Einblicke in die Arbeit der Mineure: Wie verläuft ein Sprengzyklus, wie steht es um die Sicherheit und was geschieht mit dem Ausbruchmaterial?
Zum Beitrag
20210929 avvio dei lavori secondo tubo San Gottardo 2
Spatenstich am Gotthard: Offizieller Startschuss für die zweite Röhre
In Göschenen und Airolo wurde am 29. September 2021 der Spatenstich zum Bau des zweiten Gotthard-Strassentunnels gefeiert. Im Beisein der Tessiner und Urner Kantonsregierungen und Vertretern der anliegenden Gemeinden feierten über 150 geladene Gäste aus Politik Verwaltung und am Bau beteiligten Planer und Unternehmen den Start der Arbeiten.
Zum Beitrag
210801 Infocentro 2 TG Eroeffnung Goeschenen 1
Eröffnung Infozentren am 1. August
Spannende Informationen, unerwartete Erlebnisse, vielfältige Unterhaltung – das bieten die Infozentren in Göschenen und Airolo zum Bau der zweiten Röhre des Gotthard-Strassentunnels.
Zu den Infozentren
200525 0035 2tg gotthard foto goeschenen dsr installation Kopie
Das Wichtigste in Kürze
Das neue Erklärvideo beantwortet in knapp 5 Minuten die wichtigsten Fragen rund um den Bau der zweiten Gotthardröhre.
Zum Erklärvideo

Zweite Röhre Gotthard

Der Gotthard-Strassentunnel ist in die Jahre gekommen und braucht eine umfassende Instandsetzung. Damit die wichtige Strassenverbindung auch während der Sanierung offenbleiben kann, baut das Bundesamt für Strassen ASTRA eine zweite Röhre. Sie ist voraussichtlich ab 2029 in Betrieb. Danach steht die Instandsetzung der ersten Röhre an. Ab 2032 stehen dann beide Tunnel zur Verfügung. Pro Richtung wird stets nur eine Fahrspur offen sein, die Verkehrskapazität durch den Gotthard wird also nicht erhöht. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles über die zweite Röhre am Gotthard, über die Region und Angebote vor Ort.

Infozentren

2021 08 01 Innaugurazione Infopoint Göschenen 28

Haben Sie Lust, mehr über das Generationenprojekt am Gotthard zu erfahren? Die beiden Infozentren in Göschenen und Airolo gewähren spannende Einblicke in die laufenden Arbeiten an einer der wichtigsten Strassenverbindungen durch die Alpen. Die multimediale und interaktive Ausstellung für Jung und Alt zeigt, wie das Bundesamt für Strassen ASTRA den Tunnel baut und was dies für die umliegenden Regionen bedeutet. Lernen Sie, worauf es beim Tunnelbau ankommt sowie welche Menschen die grossen Maschinen bedienen und die Baustelle prägen.

Zu den Infozentren

Fakten und Zahlen

16.9
km
Länge
12.3
Meter
Durchmesser
7.4
Mio. t
Ausbruch
10
Jahre
Bauzeit
2.14
Mia. Projektkosten (inkl. MWST)

Projektstand

2020
2020

Allgemeiner Baubeginn in Göschenen und Airolo

2021
2021
  • Baubeginn Umlegung Service- und Infrastrukturstollen
  • Baubeginn Zugangsstollen Süd
  • Baubeginn Zugangsstollen Nord
2022
2022
  • Baubeginn Haupttunnel
  • Vortriebsbeginn Tunnelbohrmaschine Zugangstollen Nord & Süd
2024
2024
  • Vortriebsbeginn Tunnelbohrmaschine Haupttunnel Nord
  • Vortriebsbeginn Tunnelbohrmaschine Haupttunnel Süd
2026
2026

Durchschlag Haupttunnel

2027
2027

Beginn Ausrüstung Betriebs- und Sicherheitsausrüstung

2029
2029
  • Anlagetests und Inbetriebnahme Gesamtsystem
  • Eröffnung 2. Röhre Gotthard-Strassentunnel
2032
2032

Ende Instandsetzung 1. Röhre Gotthard-Strassentunnel

Baufortschritt

Gotthard Gotthard
Zugangsstollen
2 Röhre Gotthardtunnel
Service-und Infrastrukturstollen
1 Röhre Gotthardtunnel
Umlegung